Willkommen

Gemütlich beieinander sitzen - hier mit Ausblick in den Innenhof des Altenbetreuungszentrums

Gemütlich beieinander sitzen - hier mit Ausblick in den Innenhof des Altenbetreuungszentrums

Kapelle im Altenbetreuungszentrum Iphofen

Marienkapelle im Altenbetreuungszentrum

Einsatzfahrzeug der Sozialstation

Einsatzfahrzeug der Sozialstation Iphofen

Herzlich Willkommen - im Altenbetreuungszentrum der Stadt Iphofen

"Nicht das Leben mit Jahren, sondern die Jahre mit Leben füllen. (Pflegeleitbild)"

Mitten in der Altstadt - Mitten im Leben Iphofens befindet sich unsere Einrichtung.
 
Unsere Aufgabe im Altenbetreuungszentrum der Stadt Iphofen ist geprägt vom Ziel, die älteren Mitmenschen in ihrer gewohnten Umgebung zu pflegen und verschiedene Möglichkeiten der Altenhilfe zu bieten wie z.B. Betreutes Wohnen, ambulanter Dienst durch die Sozialstation, teilstationär in der Kurz- bzw. Tagespflege und vollstationär in der Langzeitpflege. Dies erfolgt auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Die überschaubare Größe unserer Einrichtung ermöglicht es eine familiäre Atmosphäre zu schaffen, welche das Gefühl von "Zuhause" vermittelt. Dabei sehen wir die Zusammenarbeit mit den Angehörigen als eine wichtige Aufgabe an, um beratend und helfend, oftmals schwierige Situationen annehmen zu können. ... mehr Informationen!

Wir suchen Dich! - Unsere aktuellen Stellenangebote:

Kommt zu uns ins Team 

 Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

zur Unterstützung im STATIONÄREN BEREICH, (Vollzeit oder Teilzeit)

 

 Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

in Teilzeit

Nähere Auskünfte bei Frau Troll Telefonnummer 09323/ 8747-55

News - INFO´s aus dem Altenbetreuungszentrum

--- Nachfolgende Newsbilder und Bildrechte, Andrea Troll, Waltraud Müller ©2023 Altenbetreuungszentrum ---

Vorweihnachtliches Konzert

 

Die "Mainsingers" aus Mainsondheim waren zu Besuch im Altenbetreuungszentrum. Sie sangen in unserer Kapelle ein vorweihnachtliches Konzert für die Bewohnerinnen und Bewohner, sowie den Gästen der Tagespflege und den Gästen aus dem Seniorengerechten Wohnen. Ihr Repertoire aus deutschen, englischen und kirchlichen Liedern begeisterten alle Zuhörer. Der Besuch war mit weihnachtlicher Atmosphäre, guter Stimmung und musikalischem Genuss geprägt. Wir bedanken uns für den schönen Nachmittag.

 Einrichtungsleitung - Andrea Troll

 

Nikolausfeier

Advents- und Weihnachtslieder ertönten im Altenbetreuungszentrum. Zur Freude der Bewohnerinnen und Bewohner waren zur Nikolausfeier alle beisammen gekommen und sangen viele bekannte Lieder. Eine große Freude und leuchtende Augen bereiteten die Kinder vom Kindergarten St. Barbara. Sie sangen traditionelle Weihnachtslieder und reichten den Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstgebasteltes Fensterbild.

Wir bedanken uns bei dem ganzen Team von St. Barbara für die Vorbereitung und Begleitung der regelmäßigen Besuche, über die wir uns immer wieder freuen.

Plötzlich wurde es still. Der Nikolaus betrat den Raum und begann mit dem Gedicht „Drauß vom Wald, da komm ich her …“ und entlockte seinem goldenen Buch die ein oder andere Anekdote.

Mit besten Stollen, Plätzchen und Punsch versorgt, konnten wir die schöne Feier ausklingen lassen.

Einrichtungsleitung - Andrea Troll

 

Bremserfest

Der Herbst ist endlich da: Die Traubenlese ist in vollem Gange und die Besenwirtschaften haben Hochkonjunktur: Auch wir im Altenbetreuungszentrum feierten den Herbstanfang mit unserem alljährlichen Bremserfest. In gemütlicher Runde saßen wir beisammen und ließen uns Federweißer und Zwiebelkuchen schmecken. Vielen Dank an das Weingut Dorsch, die uns den Federweißen gesponsert hat. Die Kuchen wurden traditionell eigenhändig von den Bewohnerinnen gebacken. Lecker!


Bei einem bunten Unterhaltungsprogramm mit Musik, Erzählungen und Herbsträtsel herrschte ausgelassene Stimmung. Wir haben gemeinsam gelacht und gesungen. Die Feier war ein echtes Highlight im Herbst. Die Bewohnerinnen und Bewohner ließen den Tag bei einem weiteren Glas langsam ausklingen.

Einrichtungsleitung - Andrea Troll

 

Winzerfest Iphofen Jubiläum

Anlässlich des Winzerfest Iphofen waren die Bewohnerinnen und Bewohner zu einem Ausflug auf dem Marktplatz gekommen. Dabei konnten sie dem Standkonzert der "Musikküsse" der Musikschule Kitzingen- Zweigstelle Iphofen lauschen und den Iphöfer Wein genießen. 

Musikalisches im ABZ

Zu einem Open Air Konzert fanden sich die Bewohnerinnen und Bewohner im Innenhof ein. Dabei boten, unter der Leitung von Herrn Matthias Lux von der Musikschule Kitzingen - Zweigstelle Iphofen, die Musikerinnen und Musiker ein breites Repertoire an. 

Erdbeerfest im ABZ

Zu einem "Erdbeerfest" fanden wir uns erstmals im Altenbetreuungszentrum zusammen.